Von unglaublichen Bildern und märchenhaften Kleidern

Wir schauen von 2014 zu den spannenden Jahren um 1819 zurück. Dort waren märchenhafte Kleider Alltag. 15 SchülerInnen engagieren sich diese Woche für das Projekt: „Mode um 1819“. Am Tag der offenen Tür wollen sie ihre fantastischen Zeichnungen sowie Plakate und eine Power Point Präsentation vorstellen.
„Ich habe mich für dieses Projekt entschieden, weil ich mich für Mode von früher und heute interessiere“, berichtete uns Elisa, Jgst. 9. Sie ist eine besonders gute Zeichnerin und sehr begeistert von Fashion.

 

DSC02464 DSC02465

 


„Wir möchten den Besuchern am Tag der offenen Tür zeigen, was die Leute früher trugen“, fuhr sie fort.
Es ist ein spannendes Projekt, schaut einfach mal vorbei!

 

Anna Sophie, Frederike, Paula Kl.6

WetterOnline
Das Wetter für
Strausberg