Herzlich willkommen!


 

Ein wunderbares historisches Gebäude. Neueste Informationstechnik, moderne Sportanlagen und sogar ein eigenes Planetarium. Daneben der See. Dazu motivierte Lehrer, eine engagierte Elternschaft und die grüne Umgebung –
beste Voraussetzungen für schulischen Erfolg.

Und die optimale Vorbereitung aufs Studieren.

 

Gib Deinem Wunsche Maß und Grenze, und dir entgegen kommt das Ziel.“

 

Theodor Fontane

135 Zuckertüten und ein herzliches Willkommen!

Einschulung

Mit frischen Kräften, Erwartungen und Zielen starteten nach den Sommerferien am TFG insgesamt 918 Schülerinnen und Schüler ins neue Schuljahr 2017/18, unterrichtet von 77 Lehrerinnen und Lehrern. Bevor jedoch am Montag, dem 4. 9., offiziell für alle das erste Stundenklingeln erschallte, fand bereits am Samstag davor die feierliche Einschulung unserer neuen Fünft- und Siebentklässler statt. Um 10 Uhr morgens versammelten sich die 135 Schüler/innen mit ihren Eltern und Großeltern auf dem Schulhof. Die Klasse 7/6 hatte zur Begrüßung der Neuankömmlinge am Theodor-Fontane-Gymnasium ein Programm einstudiert, welches sie unter der Leitung von Frau Jost und Frau Kluge stolz auf der Bühne präsentierten. Sie stimmten ihr Publikum mit fröhlichen Sketchen und Gedichten, einem selbst choreografierten Tanz, launigen Liedern, z.B. dem Lied „Zu spät" von den „Ärzten", und einem selbst verfassten Gedicht von Emma Borgwald auf den Schulalltag am Gymnasium ein. Die Schulleiterin Frau Gruber begrüßte mit ihrer Rede die neuen Schüler recht herzlich bei uns. Danach wurden die Schüler nach vorn gerufen, um mit ihren Klassenlehrer/innen in den Klassenraum zu gehen, wo bereits kleine Willkommensgeschenke auf sie warteten und die erste „Unterrichtstunde" begann... Herr Dr. Läzer bat zum Fototermin auf der Rundtreppe. Die AG Eventech unter der Leitung von Herrn Michatz sorgte für den guten Ton.


Und hier sind die neuen Klassen:


Klasse 5 Frau Schneider
Klasse 7/1 Herr Meltz
Klasse 7/2 Frau Giesecke
Klasse 7/3 Frau Marbach
Klasse 7/4 Frau Forchheim
Klasse 7/5 Herr Wolff


Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg und Freude an unserer Schule!

 

 

Euer Fontiweb und Lena, 10/4