Erster Schultag

1.-3. Stunde: Klassenleiterstunden / Tutorenstunden

Bitte denkt an eure Zeugnisse.

Euch allen einen schönen und erfolgreichen Start!

Euer Fontiweb

Tag der offenen Tür am 11.02.2017

Eine Einladung an wissbegierige Schüler, Eltern und Verwandte. Am Samstag, den 11.02. präsentieren die Schüler ihre Ergebnisse der Projektwoche am Tag der offenen Tür. Musikalische Stücke, kleine Häppchen, Sport und Fremdsprachen erwarten die Besucher im gesamten Schulhaus. Bei dem großen

Weiterlesen...

Politikcafé

Wann? Freitag, den 13.01.17, von 8.00 - 9.30 Uhr
Wo? Dachboden
Es wird spannend: Der Leiter Industrial Relations der K-SPG Volkswagen AG Lutz Becker besucht unser nächstes Politikcafé! Volkswagen geriet 2015 durch einen Abgasskandal um Dieselwerte in Turbulenzen, ist aber nach wie vor eine der 50

Weiterlesen...

„Tag der offenen Tür“ am Theodor-Fontane-Gymnasium

wann: 07.01.2017  von 10.00 – 12.00 Uhr

Liebe Mädchen und Jungen der jetzigen 4. und 6. Klassen,

zum Schuljahr 2017/2018 müsst ihr gemeinsam mit euren Eltern entscheiden, welche weiterführende Schule für euch die richtige ist. Am „Tag der offenen Tür", am Samstag, dem 07.01.2017

Weiterlesen...

Anmeldung zum Absolvententreffen 2017

Für interessierte Absolventen des Theodor-Fontane-Gymnasiums der Abiturjahrgänge 1993-2016 findet am Samstag, dem 18. März 2017, um 19.00 Uhr ein Absolvententreffen statt. Einlass ist bereits ab 18.00 Uhr im Volkshaus-Strausberg-Nord.
Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger persönlicher Anmeldung

Weiterlesen...

Absolvententreffen 2017

Aus Anlass des 25jährigen Bestehens des Theodor-Fontane-Gymnasiums Strausberg findet am Samstag, dem 18. März 2017, um 19.00 Uhr ein Absolvententreffen im Volkshaus-Strausberg-Nord statt. Wer 1993 oder danach sein Abitur an unserem Gymnasium abgelegt hat, ist dazu herzlich eingeladen.
Die

Weiterlesen...

Oxfam Sponsorenlauf

08. Oktober 2016 Sportplatz Marienberg

Download Laufkarte

4. Lauf in Folge
Auch in diesem Jahr wollen wir einen Beitrag für Kinder und Menschen in Ländern des globalen Südens leisten. Da es uns als schwierig erscheint, permanent monatlich für ein Kind bzw. eine Sache Beiträge zu zahlen

Weiterlesen...