Im Übersetzungswettbewerb der Sekundarschulen in der Europäischen Union 2018 erhielt unsere Schülerin Paula Reichmayr (11/5) nun für die besondere Qualität ihrer Übersetzungen eine Auszeichnung.

Besonderes Feingefühl im Umgang mit der Zielsprache, korrekte Interpretation der Stilebene der Ausgangssprache sowie eine Übersetzung schreiben, die sich wie ein Original liest… Dies sind nur einige der strengen Kriterien bei der Vergabe dieses Prädikats. Our heartiest congratulations!